Dawanda, Etsy und Co.

Die letzten Tage habe ich mich mit diversen Internetseiten vertrieben. Es sieht so aus, dass ich über das Jahr verteilt immer wieder verschiedene wunderschöne Sachen finde und mir vornehme sie aaaaaaalle aufzuschreiben. Manchmal mache ich das auch. Wo die Zettel liegen ist eine andere Frage. Familie und Freunde treten zu diversen Festen und Anliegen immer mit den gefürchteten Geschenk-Fragen an mich heran. Meistens weiss ich so auf die Schnelle rein gerade nichts. Obwohl ich ja, wie gesagt, eigentlich recht viele Möglichkeiten hätte. Je nach Jahreszeit und aktuellen Vorlieben sammelt sich da eine ganz schöne Menge an.
Der andere Punkt ist, dass ich es nicht mag, wenn ich bereits weiss was ich z.B. zum Geburtstag geschenkt bekomme. Wo bleibt denn der Spass am Auspacken, wenn man das Geschenk erst selber aussuchen und weiter sagen musste? Auspacken ist das Coolste an Festen. (Memo an mich: Ich brauche dringend wieder neues Geschenkpapier!) Nach meinen aktuellsten virtuellen Kilometern auf Dawanda versuche ich nun meine Wunschliste öffentlich zu machen, um den Liebsten die ganze Geschenkesucherei ein bisschen zu vereinfachen.

Meine höchst eigene Liste ist eine „Wünsch ich mir„-Liste. Das wunderbare an den online shopping Dingern ist ja, dass ich nicht nur meine Wünsche sondern auch Ideen für andere dort sammeln kann. Selten hatte ich so viele Ideen für Bruder und Schwester, Eltern und Freund wie nach einem ausgiebigen Abend in Dawanda, Etsy und ihren anderen Freunden. Ein Hoch auf das Internetshopping. Aber so lange man die tollen Sachen noch nicht virtuell anfassen und anprobieren kann gehe ich wohl doch lieber direkt in Geschäfte gucken. Mädchenkram halt.

0shopping

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Freizeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu “Dawanda, Etsy und Co.

  1. Dawanda ist toll. Aber auch sehr gemein. Denn immer ausgerechnet das, was einem gefällt wie sonst nichts und das man auf der Stelle haben muss, weil man ohne keinen Tag mehr glücklich sein kann – genau das übersteigt das Budget immer bei weitem. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s