Gerade erlebt

Es ist ein sonniger Tag und der Wind weht ihm das Haar aus dem Gesicht. Während er sich mit seinem Motorrad tief in die Kurven legt hört er das typische *dddschhüüüü ddschü nieeeo* seiner Reifen und geniesst jede Augenblick. Er wischt seine Haare beseite und schaut mit zusammengekniffenen Augen durch seine Sonnenbrille, als…
„Dennis-Joshua komm sofort von dem Plastikding runter!“
„Aber ich muss doch nur noch die letzte…“
„Dennis-Joshua,  ich habe dir gesagt du sollst Nino-James solches Proletenspielzeug nicht zeigen, wer weiss welche Kinder dort schon drauf sassen!“

Dennis-Joshua zieht mit seinem Mund eine zitternde Schippe und steigt vom grell orangen Wackelmotorrad, eine Hand fest am Lenker, an der anderen zieht eine Frau mit Stöckelschuh und cremefarbenem Kinderwagen. Während Schuhe und Kinderwagen empört aus der Einkaufspassage stürmen läuft der kleine Junge so lange rückwärts bis er das Motorrad nicht mehr sieht. Erst dann fängt er an zu weinen. Laufhals. Mein letzter gehässiger Gedanke gilt der Mutter: Hoffentlich wird er später mal ein mit Matsch beschmierter Rennfahrer und Nino gleich mit!

0lego

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s