Lehrer sind auch nur Schüler

Wir können noch so viel über unsere Schüler und ihr (mangelndes) Benehmen oder ihre Arbeitshaltung schimpfen. Aber neuste Erfahrungswerte zeigen, dass eine Lehrersitzung sich gar nicht so sehr von einer Schüler-Gruppenarbeit unterscheidet. So jedenfalls mein Gefühl nach der heutigen Sitzung. Übrigens nur die erste von dreien. Es gibt immer einen meckernden Besserwisser, einen unwissenden Mitläufer, einen der denkt er kann alles und einen der belustigt zusieht.
All diese Figuren finde ich auch in meinen Klassen wieder. Klassen über die ich mir noch nicht wirklich eine Meinung bilden konnte. Ausser bei Mathe, die sind schwer in Ordnung, ist allerdings auch nur ein kleiner Hausen der sich da immer für die ersten beiden Stunden bei mir versammelt. Von denen kann ich sogar schon alle Namen, und das nach dem zweiten Mal sehen, keiner ahnt wie stolz ich auf mich bin ^^ Lustig dass ich immer mit den als schwierig, unmotiviert, störend, auffallend, schwächeren Schülern gut auskomme.
Eins der Mädels feierte heute Geburtstag. Bejubelt und von allen Mädchen abgeknutscht kam sie nach der Pause mit einem Briefchen, der bei allen Mitschülern schwerste Neugier hervor rief. Anscheinend war der Inhalt so wichtig, dass man ihn kichernd und kommentierend immer wieder angucken musste. Nach dem fünften mal erzwungenes Wegpacken landete er unter viel gejohle auf unserem Projektor. Den Inhalt liess ich verschwinden (geht ja keinen was an) aber die Fotos vom Geburtstagskind (in allen möglichen Entwicklungsstadien ^^) führten wir uns zu Gemüte. So was tut gut. Nicht nur den Lehrern.

Meine Stammklasse vom obersten Niveau macht mir da viel mehr Sorgen. Mitarbeit ist ihnen ein Fremdwort und bei Vorträgen sind sie stehts mit anderen Menschen als mir beschäftig, allerdings liegen ihre Stärken in der selbstorganisierten Arbeit und dem konsequenten Arbeiten…sagte man mir. Die Lehrer vor mir haben so gearbeitet, ich hab ja lieber aktive Klassen, die Diskutieren, ihre Meinung sagen und auch mal Lachen können. Naja, so ist sie unsere Bildungselite :p Morgen starte ich einen zweiten Versuch, da muss doch ein bisschen Interesse und Humor in den Kinderchen stecken!

0math

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s