Heut mal Katzenfrau

Wenn ich früh morgens die schule betrete halte ich mich für einen adretten menschen. Anständig gekleidet, gewaschene haare, leicht geschminkt, aufrecht und (mehr oder weniger) motiviert.
Wenn ich 17 uhr die schule verlasse sieht das schon ganz anders aus. Spätestens in der grossen pause haben sich vereinzelte strähnen aus dem gebändigten, manchmal sogar frisierten zopf gelöst. Das motivierte lächeln wird mit jedem „sie, was soll ich noch mal machen?“ Etwas verkniffener. In der grossen pause verschwindet die betont aufrechte haltung und eigentlich sollte man mal nach der wimperntusche gucken, hm? Nach der letzten sportstunde hetzt eine frau aus der umkleide die von meinem Guten-Morgen-Ich midestens 7 jahre und zwei friseure entfert ist. Der muskelkater ist nach dem aufwändigen warmup mit der klasse auch nicht gerade verschwunden. Da ich mich notgedrungen im spiegel gesehen habe, schleiche ich geduckt an den erdgeschossfenstern der musikschule vorbei. Dort stehen figaros mit weisser löwenmähne, geschniegelte jungpianisten, kleine mädchen mit spitzenkragen und geflochtenem zopf klemmen sich geigen unters kinn.
Ich befürchte jedes mal, dass jemand raus guckt und sich fragt wer die bucklige, zerzauste frau ist die übers schulgelände schleicht.
Zuhause packe ich mich aufs sofa und denke über notwendige reperaturen meiner fasade nach. Der freund strahlt mich an und sieht um den kopf rum selbst etwas chaotisch aus. Morgen mache ich mich wieder fein, versprochen, aber heute gibts nur die gruslige katzenfrau vorm tv…egal, man macht es doch gern.
Allen kollegen einen frisurfreien feierabend!

0ugly

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s