Einer von diesen Tagen

Ich bin unmöglich. Also zumindest in den Augen der Bekleidungsindustrie scheine ich das zu sein.
Es gibt Frauen die gehen in einen Schuhladen und finden 57 Paar Schuhe, die sie gern hätten. Ich gehe ich 57 Schuhläden und finde nicht ein Paar Schuhe, das ich jetzt gern hätte.
Ausserdem treibe ich Sport. Nicht so viel und nicht so verbissen wie der Freund aber ich weiss es, mein Fitnessabo weiss es und an manchen Tagen weiss es auch mein Körper. Das stelle ich mal so unkommentiert in den Raum: ich bin nicht fett. Und trotzdem hat mein ehrgeiziges Vorhaben heute ein paar kurze Sommerhosen zu finden, mich deprimiert. Zu tiefst.
Wenn ich als Frau nicht gern jeden Tag Röcke trage und verhindern will, dass jeder die untere Hälfte meiner Arschbacken sehen kann, habe ich ein Problem. Anscheinend hat von den Mode-Leuten noch nie jemand versucht ein paar kurze Hosen zu kriegen. Die haben wohl immer Anzug an. Aber so Bermuda-Länge, also überm Knie aufhören aber 10cm vorm Schritt anfangen…gestaltet sich als schwierig.

Nun gut. Jede Frau hat ihre Problemchen. Wahrscheinlich hat auch jede schon mal den kurzen Anflug von Mordlust verspürt, wenn eine junge Frau mit Betonhintern und in skinny Jeans an uns vorbei stöckelt, die in ihrem ganzen Leben noch keine 2 Stunden Sport getrieben hat. Skinny Jeans gehen bei mir gar nicht. Selbst wenn ich sie mal übers Knie ziehen kann (wer hat schon so dünne Oberschenkel wie andere Leute Knie??) ist das verlorene Liebesmüh.
Es gab zwei akzeptabel kurze Hosen. Rein gequetscht sah es aus wie Wurst in Pelle.

Ich bin gegen Stöckchenmode, die dazu gehörigen Leute sind immer hungrig, schlecht gelaunt oder am Essen beurteilen.
Ein Stöckchenmensch bin ich nicht, die Suche geht also weiter.

0zero

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s