Irrfahrten

Als ich heute früh, während meinen Ferien, aufstand war ich schon so ein bisschen stolz auf mich. Ganz pflichtbewusst und engagiert fand ich mich, als ich da mein Frühstück verputzte. Schliesslich war ich auf dem Weg zu meiner Arbeitsstelle.

Der leidliche Teil des Lehrerseins ist ja die andauernde Vorbereitung. Stoffplanung, Hausaufgaben, Themen suchen, Leistungskontrollen und Lernziele beschäftigen einen in der regulären Arbeitszeit, am Abend zuhause und in den Ferien.
Nach einer Stunde Zugfahrt stand ich dann vor meiner Schule und fühlte mich plötzlich nicht mehr so engagiert. Leider wusste ich nämlich ganz genau auf welchem Tisch mein Schulschlüssel lag und das war nicht hier bei mir. Innerlich fluchend aber in der Hoffnung, dass es noch andere pflichtbewusste und total übermotivierte Lehrer bei uns gibt, machte ich eine Runde um die Schule, kam aber leider nur bis ins Treppenhaus. Gerade heute war keine Ferienbetreuung, keine Schulleitung, kein Reinigungspersonal oder sonst jemand unterwegs. Nun ja es war auch noch recht früh, ich hatte mir ja vorgenommen viel zu schaffen und andere würden vielleicht eher den Langschläferbonus ausspielen. Die Entscheidung ob ich noch warte oder mich wieder auf den Heimweg mache, wurde mir von dem gerade um die Ecke biegenden Bus, abgenommen. So war ich nach nur 10 Minuten wieder runter vom Schulgelände und auf dem Weg nach hause. Zwei Stunden Weg, nur um zu gucken, ob auch alle Türen gut verschlossen sind. Da soll mal noch jemand sagen, ich würde meinen Job nicht ernst genug nehmen!

Sonderlich produktiv war ich hier dann nicht mehr. Immerhin hat man zuhause doch Ferien, oder nicht?

0vielvor

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s